So sind wir

Unsere Arbeitswelt

Wir haben unser neues Büro am Standort Meschede (Einzug Juni 2016) so gebaut, wie wir uns modernes Arbeiten vorstellen. Statt Großraumzellen gibt es Büros für 2-3 Personen, in denen sich jeder sein persönliches Arbeitsumfeld gestalten kann. Besondere Schallschutzmaßnahmen schaffen ein angenehmes Umfeld.

Unser Arbeitsumfeld ist intensiv, deswegen benötigen wir Ausgleich. Unser Fitnessraum kann daher ebenso individuell – auch zwischendurch – genutzt werden wie der Ruheraum. Wir brauchen dafür keine englischen Modebegriffe, wir machen das einfach so.

Für die Kommunikation zwischendurch haben wir unsere Cafébar. Eine angenehme Athmosphäre schafft Platz im Kopf für Ideen und gute Gedanken.

Unser neues Büro in Kassel (Niestetal) befindet sich derzeit im Bau und wird voraussichtlich Anfang 2021 bezugsfertig sein.  Als Vorbild für den Neubau dient unser Firmensitz in Meschede.

Sowohl unsere derzeitige Arbeitsstätte als auch der Neubau haben eine gute Autobahnanbindung. Unser Büro ist nur wenige Minuten mit dem Auto von der Anschlussstelle Kassel-Nord entfernt.

Zudem ist unser Büro gut mit dem ÖPNV erreichbar. Die Haltestellen befinden sich in 150 Meter Entfernung.

Familienfreundliches Unternehmen

Die Basis unseres Erfolgs und unserer hohen Qualität sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind hervorragend qualifiziert und erfüllen engagiert ihre verantwortungsvollen Aufgaben. Damit das so bleibt, achten wir sehr auf ein angenehmes und inspirierendes Arbeitsumfeld für das Team; mit persönlichen Freiräumen, der Übernahme von Verantwortung und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Standortübergreifende Firmenevents tragen dazu bei, das Team auch außerhalb der Büroräume zu festigen.

Sehr wichtig ist uns zudem eine möglichst gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Unsere Geschäftsführer haben selbst Kinder und wissen aus eigener Erfahrung, wie notwendig das ist. Wir unterstützen dies durch flexible Arbeitszeiten und andere Maßnahmen, mit denen wir uns erfolgreich als „Familienfreundliches Unternehmen“ zertifiziert haben.

Veranstaltungen

Eines unserer Sommerfeste fand seinen Auftakt mit dem Besuch der Documenta in Kassel. Nach dem Entdecken der „zeitgenössischen Kunst“  ging es in den Kletterpark, wo der Tag wahrlich seinen Höhepunkt fand. Später endete dieser in gemütlicher Runde.

Schamanische-Kreis
documenta
Kletterpark

Ausbildung als Investition in die Zukunft

Wir sehen es als unsere Pflicht einen Beitrag zur Ausbildung von jungen Menschen zu leisten. Deswegen bilden wir mit finanzieller Unterstützung durch das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds zum Bauzeichner aus. Diese Unterstützung ermöglicht es uns jungen Menschen eine Perspektive zu geben und – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels – unseren Beitrag zu leisten.